FANDOM


GB ist ein Hauptcharakter in Ginga Densetsu Weed und ist ein hochrangiges Mitglied der Ōu Armee. Er ist der Namensgeber und Beschützer von Weed. Von seinen Kameraden gehört er zu den schnellsten Läufern und zu den besten Spürhunden.

Dieser Charakter taucht in Ginga Densetsu Weed, im Hōgen Arc, das erste Mal auf und hat im Hybrid Arc seinen letzten Auftritt in dem er stirbt.


Aussehen und Rasse

GB ist ein English Setter mit der rassenstandartmäßigen Fellfarbe Blue Belton (Grundfarbe Weiß mit schwarzer Färbung und Flecken). Nach Rassenstandart hat er langes befedertes Fell und Schlappohren. Eine Augenfarbe ist wegen dem Stil der Augen nicht zu erkennen, da nur schwarze Pupillen dargestellt werden. Sein Aussehen ist sehr realitätsnah.


Verhalten und Persönlichkeit

Gb ist anfangs ein sehr schüchterner Hund, welcher kein Selbstbewusstsein besitzt. Er ist egoistisch und glaubt nicht daran, dass man anderen helfen sollte und ist sogar bereit seine Freunde im Stich zu lassen um selber unbeschadet davonzukommen. Als er jedoch Weed trifft, findet in ihm ein Wandel statt und er erkennt, dass er sich ändern muss. Nachdem er Weed trifft wird Gb mutiger und auch selbstbewusster. Trotzdem ist er in einigen Situationen noch schüchterner und ängstlicher als seine Freunde. Gb ist oftmals auch etwas tollpatschig , ist aber humorvoll und neckt auch öfter andere.