FANDOM


Tomoyasu war vor vielen Generationen (ca. 1570-1580) ein Iga Ganin. Er ist der Sohn von Ōzaru und Kotobuki, und ist der viertgeborene von seinen Geschwistern Hakutaka, Kōgetsu, Tetsu und Toki.

Dieser Charakter taucht in Ginga Densetsu Akame das erste Mal auf und hat dort seinen letzten Auftritt in dem er stirbt.


Geschichte

Ginga Densetsu Akame:

Tomoyasu war immer an der Seite von seinen Brüdern, und half ihnen im Kampf, wenn es zu einem kommen sollte. Als Kuma von Izuna angegriffen wurde, halfen er und seine Brüder im Kampf.

Als sein Bruder Toki von Izuna angegriffen wurde, eilte er zu ihm und rette ihn. Aber ber der Rettung hat er einen Angriff von Jirōta abbekommen, der ihm den Magen aufschnitt und ihn auf der Stelle in den Tod riss.


Bilder

Siehe Bilder unter: Tomoyasu (Fotogallerie)